Schreibverrückte aufgepasst!

Überall auf der Welt werden in diesen Tagen Kaffeevorräte aufgestockt, Bügelwäsche beseitigt und Fertigprodukte im Eisschrank deponiert. Schreibverrückte, Fantasten und ganz gewöhnliche Irre bereiten sich wieder einmal auf den November vor, den sie eigentlich nur noch unter dem Namen "Nanowrimo" kennen.

Denn Tausende von Menschen in der ganzen Welt verfolgen im November das gleiche Ziel: 50 000 Wörter in 30 Tagen!

Mitmachen kann, wer sich traut.
Einfach reinschauen und anmelden bei nanowrimo.org.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.